Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  -  Datenschutzinformationen

Willkommen beim Bayerischen Turnspiel-Verband !

  • Faustall

    Faustball

    Mannschaftsspiel, ähnlich zu Volleyball, bei dem der Ball dazwischen auf dem Boden aufspringen darf.

    Das Zuspiel des Balles wird mit der Faust oder mit dem Arm gemacht.
    Mehr...

  • Korbball

    Korbball

    Mannschaftsspiel, ähnlich zu Basketball, bei dem der Korb frei, ohne Brett, aus dem 3 Meter Halbkreis heraus zu treffen ist.

    Wie im Handball, darf nur der Korbhüter im Halbkreis stehen.
    Mehr...

  • Indiaca

    Indiaca

    Volleyball-ähnliches Rückschlagspiel für zwei Mannschaften.

    Spielgerät ist aber kein Ball, sondern die gleichnamige Indiaca, die mit der flachen Hand geschlagen wird.
    borism

  • Ringtennis

    Ringtennis

    Rückschlagspiel auf Badminton-ähnlichem Feld mit einem Moosgummi-Ring.

    Gleichermaßen geeignet für groß und klein, für jung und alt, für dick und dünn, für Freizeit und Wettkampf.
    (844) 736-7338

  • Prellball

    Prellball

    Rückschlagspiel für zwei Mannschaften.

    Der Ball muss mit der Faust nach unten auf das eigene Feld so "geprellt" werden, dass er über eine 40cm hohe Leine ins gegnerische Feld gelangt.
    Mehr...

  • Korfball

    Korfball

    Basketball-ähnliche Sportart für gemischte Mannschaften.

    Der 3,5m hohe Korb steht frei im eigenen Drittel, und wird körperkontaktarm und von Geleichgeschlechtsgegner verteidigt.
    Mehr...

Letzter Turnspielreport:

8107295684
( Um zu öffnen, auf das Bild klicken! )



Sportpreis für Ausrichter der Faustball WM U18 517-645-6114

Anzeige (859) 301-2501
BTSV LOGO

Letzte Meldungen

Korbball

16.10.2018

(706) 322-5501

Am BTSV Verbandstag 2018 wurde beschlossen, Korbball Feld und Korbball Halle zu einer Sportart Korbball zusammenzufassen.
Dabei hat sich mit den Vereinswechseln zur Hallenrunde 2018/19 der Konflikt einer dreimonatigen Sperre nach dem letzten Spiel der Feldrunde im abgebenden ergeben. Viele Spielerinnen wären so zwangsläufig zum Saisonstart der Hallenrunde gesperrt gewesen. Das BTSV Präsidium und im Besonderen der Referent für Rechtswesen, Dr. Andreas Schröder haben darauf reagiert und folgende Regelung getroffen:
Zur Vermeidung der zwangsläufigen Sperre zum Saisonbeginn werden die Startpässe erst einmal weiterhin als zwei Sportarten Korbball Halle und Korbball Feld ausgestellt.
Fritz Unger
BTSV Vize-Präsident Sport
16.10.2018
Organisation

16.10.2018

9144219192

Die BTSV Geschäftsstelle ist weiterhin bis voraussichtlich 26. Oktober 2018 geschlossen.
Startpässe - insbesondere für Vereinswechsel - werden rechtzeitig vor Saisonbeginn bearbeitet und den Vereinen zugestellt.
Fritz Unger
BTSV Vize-Präsident Sport
Allgemein

10.10.2018

(207) 263-4694

Es gibt für die kommende Hallenrunde 2018/19 folgende wichtige Startpass-Regelung.

Der Stichtag 1.1.2019 für die Umstellung auf das DTB-Startpasssystem ist für alle Turnspiele des BTSV nicht mehr gültig.
Alle Startpässe in Papierform sind für die gesamte Hallenrunde 2018/19 gültig.
Das gilt auch für Startpässe, die am 31.12.2018 auslaufen.
Für Spieler, die neu einsteigen und erstmalig einen Startpass benötigen, wird dieser für die Hallenrunde wie bisher in der BTSV Geschäftsstelle ausgestellt.
Auch Vereinswechsel für die laufenden Hallenrunde werden bis Ende der Spielrunde wie bisher von der BTSV Geschäftsstelle ausgestellt.
Diese Regelungen gelten für den Spielbetrieb im BTSV und im DTB bzw. in der DFBL.

Ich bitte die Landesfachwarte, diese Regelung an alle Vereine des Fachgebiets weiterzugeben.
Für das Fachgebiet Faustball eignet sich die Weitergabe der Information im Rahmen des Landesfachausschusses am 13.10.2018 in Bergrheinfeld.
Ich werde darüber auch im Turnspielreport berichten, allerdings erst in der November-Ausgabe, weil die Oktober-Ausgabe bereits im Druck ist.

Fritz Unger
BTSV Vize-Präsident Sport
Faustball

09.10.2018

Landesfachausschuss Faustball 2018

13.10.2018 - 9:30 Uhr
Ort: TSV Bergrheinfeld - Berger Stuben - Jahnstr. 9 - Bergrheinfeld
Korbball

28.11.2017

Korbballpionier verstorben

Völlig überraschend ist der langjährige Allgäuer Bezirksvorsitzende Korbball, Herr Heinz Ried, verstorben. Heinz zählte zu den Pionieren im Allgäuer Korbballsport.
Indiaca

14.08.2017

Indiaca Weltmeistertitel an den 5. Weltmeisterschaften

Die deutschen Nationalmannschaften mit 9 Spielern und dem Bundestrainer der Spielklasse Men aus Bayern konnte am 12.08 viermal den Weltmeistertitel in Polen erspielen.
Faustball

12.07.2017

Neues DFBL Jugendkonzept ab Hallenrunde 2017/2018

Das BTSV Fachgebiet Faustball musste kurzfristig einen Antrag im Online-Verfahren beschließen und das DFBL Jugendkonzept U8 bis U12 aufnehmen.
 
Dachverbände des BTSV